Mittwoch, 17. September 2014
   
Resultate 1. Mannschaft
Provided by: www.football.ch
Quelle: SFV/OFV

3. Liga - Gruppe 1
Sa 13.09.2014
FC Bad Ragaz 1-FC Balzers 22:4 
FC Triesenberg 1-Chur 97 20:1 
FC Thusis - Cazis 1-CB Trun/Rabius 10:0 
FC Untervaz 1-FC Sargans 11:1 
So 14.09.2014
FC Sevelen 1-FC Triesen 11:3 
Valposchiavo Calcio 1-FC Landquart-Herrschaft 13:1 
minimieren
Resultate 2. Mannschaft
Provided by: www.football.ch
Quelle: SFV/OFV

5. Liga - Gruppe 3
Sa 13.09.2014
FC Schaan 2a-FC Triesenberg 23:2 
FC Gams 2-FC Sevelen 22:0 
So 14.09.2014
FC Rebstein 3b-FC Ruggell 26:2 
FC Bad Ragaz 2a-FC Vaduz 12:1 
minimieren
Resultate Junioren C
Provided by: www.football.ch
Quelle: SFV/OFV

Junioren C 2. Stärkeklasse - Gruppe 3 (Herbstrunde)
Mi 17.09.2014
FC Widnau Grp. *-USV Eschen/Mauren Grp.19:30 
minimieren
Resultate Junioren D
Provided by: www.football.ch
Quelle: SFV/OFV

Junioren D/9 - Gruppe 3 (Stärkeklasse 2 - Herbstrunde)
Di 16.09.2014
FC Mels c *-FC Schaan b Grp.2:5 
Mi 17.09.2014
FC Grabs Grp. *-FC Gams Grp. *2:6 
minimieren
Resutate Senioren
Provided by: www.football.ch
Quelle: SFV/OFV

Senioren 30+ Meister - Gruppe 1
Mi 17.09.2014
FC Ruggell-FC Bad Ragaz20:00 

Bärger Zwei gibt 2:0-Führung aus der Hand

Am vergangenen Samstag stand für die Schützlinge von Mathias Urschitz das erste Derby in dieser Saison an. Gegner waren die Schaaner Azzurri, die vor zwei Jahren noch in der 3. Liga kickten. Nach dem letztjährigen Aus in der ersten Runde im Cup gegen die Schaaner Azzurri wollten sich die Bärger nun revanchieren. Der Zwei-Choach musste lediglich auf Nicolas Eberle verzichten (gesperrt). Die Gäste starteten deutlich besser in die Partie und vermochten die Schaaner immer wieder unter Druck zu setzen. Doch auch die Azzurri kamen das ein oder andere Mal gefährlich vors Tor der Bärger – ein Glück zeigte sich Robin Hug in Bestform und parierte einige Male souverän. In der 25. Minute dann der Befreiungsschlag. Nach einem Freistoss legte Patrik Beck mit viel Übersicht den Ball auf den heranstürmenden Romeo Schädler. Dieser nahm seinen ganzen Mut zusammen und hämmerte den Ball aus knapp 20 Metern unhaltbar ins rechte untere Eck....
Montag, 15. September 2014/Author: Webmaster/Number of views (17)/Comments (0)/
Categories: Alle NewsAktive
Tags:

Bärger Glücklos gegen den Tabellenführer

Der FC Triesenberg musste sich gegen den Tabellenführer Chur 97 mit 0:1 geschlagen geben. Die Elf von Lucas Eberle lieferte ein solides Spiel ab. Immer wieder kamen die Hausherren zu guten Chancen, verpassten es jedoch, den Führungstreffer zu erzielen. In der 27. Minute war es Churs Roman Fausch, der die Gäste in Führung brachte. In der Folge war es ein umkämpftes Spiel. Viele Zweikämpfe im Mittelfeld und der Siegeswille der «Bärger» prägten das Spiel. Obwohl die Leitawis-Kicker immer wieder Vorstösse nach vorn machten, wurden sie nicht belohnt. Chur 97 hingegen verwaltete die frühe Führung gut. Dennoch kamen die Gäste über die gesamte Spielzeit zu keinen nennenswerten Chancen. Es war quasi ein Spiel auf ein Tor – Der FC Triesenberg machte das Spiel, kombinierte gut und war schlicht und einfach zu harmlos vor dem Tor...
Montag, 15. September 2014/Author: Webmaster/Number of views (16)/Comments (0)/
Categories: Alle NewsAktive
Tags:
1 2 Zuletzt
Sponsoren
   Hauptsponsor:
            

   Telecom Torkonto:
   
   Aktueller Stand: 6Tore / 4Spiele
  >> Sponsoren
Home   |   Spiele-Resultate   |   Mannschaften   |   Medien   |   Sportanlage   |   Mitgliedschaft   |   Verein   |   Kontakt
Copyright 2011 by FC Triesenberg